Donnerstag, 2. September 2010

Minibook mit verschiedenen Techniken


Diesmal habe ich mir eine andere Technik ausgedacht, ich habe krakeliert.
Ich habe einmal einen festeren  PP, oder man kann auch festere Graupappe nehmen, mit einer blauen Acrylfarbe eingestrichen und trockengeföhnt, dann habe ich einen Krakelierlack in einer Richtung dick aufgestrichen und wieder trocken geföhnt. Als nächsten Schritt kam dann die champagnerfarbene Acrylfarbe daraufgestrichen, auch in jeweils einer Richtung , wieder trockenföhnen. Nun kann man schon sehen, wie sich die dunklere Farbe von unten durchreisst und dieser tolle Effekt entsteht.
Ich habe diese Technik auch schon auf Leinwänden ausprobiert, funktioniert tadellos.

  
Wie gefällt euch diese Technik? Wie wäre es mal mit einer Karte?

Ich wünsche euch ein erholsames Weekend!
Zitat des Tages:
Schönes mit den eigenen Händen schaffen.
Den Kopf befreien.


Kommentare:

Lena im Wunderland hat gesagt…

Ich liebe alles Krakelirtes! Ich verwende den Lack vor allem, wenn ich was in Serviettentechnik mache, eine Holzschachtel verziere oder so...

Papier zu krakelieren habe ich auch schon mal ausprobiert, aber es war ein normales Blatt Papier, also wellte es. Auf dem festen Karton schaut aber super aus!

Und die Häkelblümen - passen immer gut dazu!

mit lieben Grüßen
Lena

Regina hat gesagt…

WOW!! Diese Technik ist sehr wirkungsvoll! Toll finde ich, wie du die Häkelblümchen mit den Swirls verbunden hast!

Liebe Grüße Regina

Elborgi hat gesagt…

Sehr schön gestaltet Gerli
LG
Elma

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Wunderschön sieht das aus. Gefällt mir sehr gut.
GLG claudia

Rosis Stöberseite hat gesagt…

Gerli, hätte nie gedacht, dass diese
Technik auch auf Papier oder eben Graupappe funktioniert. Sieht ganz Klasse aus.
glg
Rosi

Sandra hat gesagt…

Das Album ist klasse geworden - diese Technik liebe ich auch über alles :-) genial, wie die andere Farbe durch die Krakelfarbe durchschimmert! Ich wäre absolut FÜR eine Karte :-)

Conny hat gesagt…

das ist richtig toll! Eine super Wirkung und das muss ich dringend mal ausprobieren! LG Conny

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...