Freitag, 27. August 2010

Marmeladeglas mit Häubchen


 

Schwarzbeeren habe ich in der Steiermark in Mengen gesammelt, dadurch sind einige Gläser mit Marmelade gefüllt worden. Diese Marmelade ist meine Lieblingsmarmelade und noch dazu weiß ich, daß ich sie selbst gesammelt habe. Damit das Gläschen nicht so undekoriert dasteht und ich sie so auch verschenken kann,, kam ich auf die Idee, ihnen ein Häubchen zu verpassen.

Ich wünsche euch ein angenehmes Weekend--

Zitat des Tages :
Wenn ich einen Zweig  im Herzen trage, wird sich ein Singvogel darauf niederlassen.

Kommentare:

Anneliese´s Hobbykistchen hat gesagt…

Immer wieder ein nettes Geschenk--
Selbstgemachtes, nett dekoriert!
Außerdem ist diese Marmelade ja sehr, sehr gesund!!
Möcht gern a bisserl kosten?!
Liebe Grüße aus Tirol
Anneliese

Regina hat gesagt…

Das Häubchen sieht ja ganz süß aus! So etwas habe ich ja noch nie gesehen! Da wird die Marmelade noch besser schmecken!
"Schwarzbeeren" sagt mir nichts. Sind das Brombeeren?

Liebe Grüße Regina

Anneliese´s Hobbykistchen hat gesagt…

Hallo Gerlinde,
ich bin durch Rosis Stöberseite bei Dir gelandet!
Ich "stöbere" noch gerne so herum, bin ziemlich neu auf diesem Gebiet, und ich habe großes Interesse, was Frau so alles kann.
Mir gefällt es auch bei Dir sehr gut, und bin eigentlich durch die Häkelarbeit aufmerksam geworden.
GLG. Anneliese

Elborgi hat gesagt…

eine schöne Verpackung für Gläser- gefällt mir Gerli
LG
Elma

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...