Dienstag, 19. Januar 2016

Cover von meinem Flip Flap Album

 Ich bin ja noch eine Woche hier in Harbach und möchte das Album auch noch auf meiner Kur fertigstellen. Viele Fotos habe ich mit meinem Selphy ausgedruckt, gottseidank habe ich ihn mitgenommen.Ich lade meine Fotos vom Handy auf Picasa, bearbeite sie zu einer Collage, speichere sie am Desktop ab und dann kommen sie auf einen Stick, den ich dann an den Drucker stecke.
          Es ist immer schwierig, wenn man nur das Nötigste an Scrapmaterialien mit hat, aber dafür wird man kreativer. Ich habe von *youtube* ein Tutorial angesehen und nachgewerkelt. Ein Flip Flap Album, ich zeige euch demnächst das ganze Album.
Die Kälte hat den kleinen Bach in der Nähe zufrieren lassen, bei sonnigem Wetter ein tolles Fotomotiv.
                                                             Zitat des Tages:
                   


Kommentare:

Ines hat gesagt…

Das Cover sieht super aus Gerlinde!
Jetzt freue ich mich auf den Rest vom Album.
Und der Bach ist märchenhaft.

GLG Ines♥

Elborgi hat gesagt…

gefällt mir immer wieder wie du Erinnerungen in Büchlein festhälst
GLG
Elma

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...