Dienstag, 15. Dezember 2015

Amsterdam

 Zur Vorweihnachtszeit in Amsterdam zu sein, ist schon etwas Besonderes. Das Wetter war eher *mittelkalt*(10Grad). Die Menschen, sofern sie nicht mit dem Rad fahren, sitzen zum Kaffee oder auf ein Heineken Bier im Gastgarten, teilweise auch mit Heizständer und geniessen das kurze Durchblinzeln der Sonne. Kulinarisch geht einem auch nichts ab, ein leckeres Käsebrot mit einem lokalen Glas Heineken Bier, herrlich.
 Die Grachtenhäuser stehen eng aneinander und ich frage mich, wie doch die Kaffeetassen in den Häusern stehen, denn diese Bauten sind echt windschief.

 Mit einem Boot sind wir den Grachtenring entlang geschippert und konnten uns so ein gutes Bild von Amsterdam machen.

 Angeblich gibt es hier ja mehr Brücken, als in Venedig und in den Grachten ankern teils heruntergekommene, aber auch sehr ansehnliche und gepflegte Hausboote. Meine Meinung: Man sieht genau, wo eine Frau mit drauf wohnt, denn nur dann ist es auch dekorativ;-)
 Es gibt mehr als eine halbe Million Fahrräder in dieser Stadt, die meisten Drahtesel befinden sich in einem erbärmlichen Zustand- wahrscheinlich um zu vermeiden, dass sie gestohlen werden - an jeder Ecke, an jedem Geländer hängen sie angekettet. Man muss schon sehr aufpassen, damit man heil die Strassen überqueren kann.
 Tulpen kosten hier nicht sehr viel, ein Strauß mit 30 Stk nur 12 Euro, das ist echt nicht viel, gut- hier kommen sie auch her.
Ferkerl war natürlich auch wieder mit, zum Sightseeing nicht, aber dafür war es im Zimmer gemütlich.
Leider haben wir es verabsäumt, das Ticket für den Ausflug zu den Windrädern einen Tag davor zu buchen,war leider ausverkauft- aber wir kommen ja nächstes Jahr wieder...
               Bild des Tages:
                
                                         (Anne Frank)
                    

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

Ja- Amsterdam ist eine Reise wert!Mir hatte es da auch gut gefallen
GLG
Elma

Ines hat gesagt…

Ach das finde ich aber schön, dass Du in Amsterdam warst und uns davon berichtet hast. Ganz tolle Fotos!

GLG Ines♥

Schnippselfrosch hat gesagt…

Ist schon eine schöne Stadt.War vorlanger Zeit auch ein paarmal da.Die Tulpen so schön.Ganz deine Farbe :-))

Viele Grüsse Dagmar

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...