Sonntag, 25. Oktober 2015

Smash Book Teil 1

Ich bin nun wieder eine Woche aus dem Sunshinestate  zurück, der Jetlag hat uns 5 Tage lang nicht richtig schlafen lassen.Die Nächte unausgeschlafen,die Tage bei der Arbeit müde, alles durcheinander. Es war es aber wert, wir sind super erholt und die Erinnerungen holen uns immer wieder ein.
Im Urlaub habe ich meinen kleinen Canon Selphy Drucker mitgenommen, somit konnte ich abends nach einem Strandbesuch im Zimmer die Fotos vom Handy auf den Laptop geben und dann ausdrucken,ins Buch kleben und vom Tag einen Bericht dazuschreiben. Ich liebe diese vielen, bunten Smashbücher, soo viele habe ich schon *klick*, fast jede Reise wurde so dokumentiert. Natürlich funktioniert es nur dann, wenn wir keine aufwändige Rundreise planen und es vielleicht abends nicht zu stressig wird.
Jetzt nach einer Woche habe ich die letzten Details hinein geklebt und voala...
          

Pinzipiell sammle ich alles für mich Wichtige an Füllmaterialien für mein Smash Book wie z.B. Flugtickets, Pläne, Ausschnitte, Paperbags, Warenanhänger, Rechnungen, Eintrittskarten, sogar kleine, flache Souvenirs, Maps, Tickets ect.und steck alles in ein Zippersackerl -- ich mag es wenn das Smash Book so richtig auseinanderquillt.

 Jeden Tag schreibe ich über Ereignisse hinein, also einen Bericht. Ich habe diesmal, weil ich wußte dass wir stationär in einem Haus waren, den kleinen Reise Canon Selphy, Stempeln, Stempelkissen, kleine Schere, Klebeband, neutrales Papier und Tags mitgenommen. Es war für mich herrlich abends nach einem Strandtag mit smashen zu relaxen.Ich genieße es einfach sehr...
... sogar einen Ausschnitt unseres Lieblingsfilterkaffee`s, den Starbucks French Roast, habe ich mir als Erinnerung aufgehoben.
Die Fotos am Drucker mit den Maßen 10mal 14,8cm habe ich durch 4 geteilt, diese Größe gefällt mir sehr gut im Smashbook.

Im Urlaub fotografiere ich eigentlich immer mit meinem Iphone 6, ich habe es immer dabei und das App von Rhonna Design verwende ich um Schriften auf das Foto zu kreieren. Ich spiele mich gerne mit diesem Fotobearbeitungsprogramm.

      ... hier habe ich einen Bericht über diese Haifischzähne gefunden und gleich die Fossile mit eingeklebt. Ich berichtete davon hier *klick* und *klick*
Zwischendurch klebte ich neutrales Papier zum Aufklappen hinein, somit konnte ich alle Fotos zum gewählten Thema unterbringen.

In den nächsten Tagen zeige ich euch die anderen Seiten meines Smashbooks mit dem Thema Florida USA.
Lasst es euch gut gehen, die Sonnenstrahlen, obwohl sie nur am Nachmittag durch den Nebel durchdringen, tun gut!

               Zitat des Tages:
                 



 

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Einfach nur WOW! Das Book selber und natürlich euer Urlaub. Ich denke in dem Büchlein wirst du noch ganz oft drin rumblättern.
Ganz liebe Grüße
Beate

Schnippselfrosch hat gesagt…

Hallo Gerli,
wieder mal ein tolles Smashbook.Deine Sammelung einfach toll....
Super schönes Andenken.
Grüsse Daggi

Elborgi hat gesagt…

Deien Erinnerungsbücher sind immer sehenswert!
GLG
Elma

Petra hat gesagt…

Ein tolles Buch ... und schön, dass wir es sehen dürfen. Ich freue mich schon auf die nächsten Seiten.
Ganz liebe Grüße
Petra

PrinzessinN hat gesagt…

Wow, wie genial. Das Smashbook ist eine wundervolle Erinnerung an einen unvergesslichen Urlaub.

Ist super, dass du so diszpliniert bist und alles gleich vor Ort ausgedruckt, nieder geschrieben und eingeklebt hast.

Ich habe mir jeweils eine Art Tagebuch gemacht mit meinen Gedanken, dem Erlebten etc. Aber das zu Hause nachzuarbeiten, ist irgendwie so eine Sache. Bisher habe ich es erst 1x geschafft. Die restlichen Urlaube warten noch darauf, verarbeitet zu werden.

Ines hat gesagt…

Ach Gerlinde wie wunderschön die ersten seiten Deines Smashbooks wieder aussehen! Ich bin immer ganz begeistert und freue mich, wenn Du es uns zeigst. Eine schönere "Erinnerungshilfe" an eine solche Reise kann ich mir kaum vorstellen.

GLG Ines♥

Emma hat gesagt…

Moin moin,
dein Smashbook ist wieder richtig toll geworden. Vielleicht sollte ich es mit dieser Variante auch mal versuchen. Nutze ja bisher meine "Ringbüchlein", aber auf unserer nächsten Tour wird es wieder eng mit dem Platz für Scrapsachen :-)
LG
Emma

Yvonne hat gesagt…

Einfach großartig!
LG und ein schönes Wochenende.
Yvonne

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...