Montag, 28. Mai 2012

Hoover Staudamm
















 Der Hoover Damm befindet sich an der Grenze zwischen Nevada und Arizona, knapp 50km von Las Vegas entfernt.
Er staut den Colorado und wird so zum Lake Mead. Der aufgestaute See weist eine Fläche von 64000ha und ist 170km lang, ich kann nur sagen unglaublich, er ist der größte Stausee der USA. Der Hauptzweck der Talsperre ist die kontrollierte Wasserabgabe in Arizona, Nevada und Kalifornien,denn früher gab es regelmässige Überschwemmungen des Colorado und gleichzeitig Dürreperioden , die das Leben der Siedler und die Landwirtschaft beeinträchtigten. Ein weiterer Zweck war dann die Gewinnung der elektrischen Energie und die wird ja in Las Vegas mehr als gebraucht.
Benannt wurde der Hoover Staudamm nach dem  31. Präsidenten der USA.

  Seit 2010 gibt es eine Brücke über den Damm, somit kann man auch zu Fuß ein Stück darüber gehen und hat somit diesen mächtigen Ausblick auf den Staudamm. Mir ist es wirklich unvorstellbar wie man in den 30er Jahren so ein Monsterprojekt bauen konnte.


Bevor wir zum Staudamm kamen, besuchten wir das Valley of Fire, ein State Park den man gerne links liegen lässt, weil man sich schon auf Vegas freut. Ich finde aber er gehört zu den  schönsten Parks die ich gesehen habe. Landschaftlich traumhaft mit  seinen roten Verfärbungen, mit seinen Arch - ein Arch ist ein über Jahre ausgewaschener und von Wind und Wasser, Kälte und  Hitze geformtes Loch im Felsen. Natürlich gibt es im Arches NP noch viel größere Exemplare, aber wie schon gesagt, wenn man schon in Vegas ist, dann ist dieser 3,5Std. Ausflug ein unbedingtes Muss.

Ich bedanke mich wie immer für euer Interesse bei mir Vorbeizuschauen und wünsche euch eine schöne und stressfreie  Woche.

Zitat des Tagses:
Der Gewinn eines langen Aufenthaltes außerhalb unseres Landes liegt vielleicht weniger in dem, was wir über fremde Länder erfahren, sondern in dem, was wir dabei über uns selbst lernen.

Liebe Grüße von Gerlinde

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

tolle Bilder----- dnake fürs zeigen
Lg
Elma

Ines hat gesagt…

DAs ist wirklich eine Bildungsreise, die Ihr da macht.
Danke fürs Teilen!

LG Ines

Stine hat gesagt…

Wie schön, dass du uns mitnimmst auf deine Reise, um wenigstens ein klitzekleines Bisschen von dem anzugucken, was du mit eigenen Augen siehst.
Ganz liebe Grüße von
Stine

Regina hat gesagt…

BOAH! Der Staudamm hat ja eine gigantsiche Größe! Nicht mit unseren Staudämmen zu vergleichen!
Das Arch sieht ja toll aus! So etwas muss man schon in Natura sehen!

Danke für die schönen Fotos!

LG Regina

Gute Laune in Frankreich hat gesagt…

Tolle Bilder!
Der Spruch auf Deinem Blogbanner ist übrigens der Hammer! Den hatte ich vorher noch nicht gehört und ich finde er trifft zu wie Faust aufs Auge
LG aus Frankreich

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...