Sonntag, 18. Dezember 2011

Dosen für die Geburtstagsparty

Tomatensuppe gibt es bei uns in der nächsten Zeit zur Genüge, denn Fabian mein größeres Enkelkind feiert seinen 5.Geburstag mit Freunden, da mußte Omi Dosen anfertigen, gefüllt mit leckeren Kleinigkeiten.
Ich habe die Dosen an der Unterseite mit dem Tubberdosenöffner geöffnet, er hinterlässt keine schneidenden Kanten mehr-(kindersicher)
Kleinigkeiten in die Dosen verpackt und dann wieder mit einem doppelseitigen Klebeband geschlossen. So, nun kam die Kreativität wieder ins Spiel- mit beliebigem Papier rundum verzieren und mit Emblishemens verschönern - geklebt habe ich wieder mit Klebband.
Die Oberseiten wurden bei den Verschlüssen mit Bändern verziert, da man sie dann wieder gut öffnen kann. Ich habe schon öfters Dosen verschenkt und einen Gutschein hineingesteckt. Es lässt sich zur Weihnachtszeit auch eine Kleinigkeit- wie ein Schmuckstück ect. darin gut verpacken und das Öffnen der Dose ist immer wieder spannend.


Ich bedanke mich bei euch wie immer fürs Vorbeischauen und wünsche euch einen netten Adventausklang.
Morgen muß ich unbedingt die Karten auf die Post tragen, höchste Eisenbahn!!

Zitat des Tages:
Dankbarkeit  ist ein Gefühl, das nie unerwidert bleibt, es kommt immer ein bißchen Glück wieder zurück.

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Wunderschön dekorierte Dosen! Die Kinder werden begeistert sein, vor allem, weil sie die Dose öffnen müssen.

Wünsche dir noch einen ganz wundervollen 4. Advent-Abend!
LG Regina

Elborgi hat gesagt…

tolle Dosen! Eine prima Idee sie für Kindergeburtstag zu machen- muss ich mir merken
LG
Elma

Schnurzelchens Bastelwelt hat gesagt…

Sind wunderschön geworden deine Dosen. Jede Menge Arbeit - die Kinder werden sich freuen

LG
Susanne

Kreativitätstheorie hat gesagt…

Die Idee mit den Dosen find ich Klasse!

LG Conny

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo GErlinde!
Die Idee find ich Klasse. Und ist eine super Geschenksidee für Kinder. Das muß ich mir auch merken.
GLG claudia

Schnippselfrosch hat gesagt…

Hallo Gerli,mußte grade mal,,grinsen,,Tomatensuppe....
Warum nicht ein Tag mit Scrampi,einen mit nur tomate,einen mit :-))
Was du nicht alles für die Süssen machst...
Die Dosen sind dir gut gelungen..
Gruß Daggi

Barbara hat gesagt…

Wooow! Liebe Gerlinde, was für eine süße und so tolllllle Idee, echte Dosenkostbarkeitsschätzchen, die würde ich ja nie *weggeben* wollen – sowas von WUNDERSCHÖN!

Ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2012 wünsche ich Dir, mit den Deinen! Herzlichst Barbara

Queen of Bristol hat gesagt…

na da warst du aber besonders fleißig. Die sehen toll aus! War sicher ein voller Erfolg.
LG Sandy

Daniela hat gesagt…

Super tolle Idee mit den Dosen und die Piratentorte ist der Hammer!!!

lg Dani

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...