Dienstag, 20. Dezember 2011

Der Pirat ist los

Meine Tochter hat wieder einmal eine megatolle Torte für Fabians 5. Geburtstag gezaubert.Er wünschte sich ein Piratenfest und dazu eine Piratentorte von Mama.Bitte schaut euch diesen gutmütigen Kerl an,der da am Floß lungert und sich mit gestohlenem Gold prüstet,er trägt sogar eine dickefette Goldkette.
Ich habe Katrins Torten alle unter den Labels gesammelt, vielleicht wollt ihr euch noch einmal umsehen.
Ich danke euch wie immer fürs Vorbeischauen, morgen werde ich meinen Christbaum schmücken, ich freu mich schon darauf;-)


Kommentare:

Lena hat gesagt…

Wahnsinn!!!!!! Ein Meisterwerk ist die Torte!


mit lieben Grüßen
Lena

JustMe hat gesagt…

Wow das ist wirklich ein Kunstwerk! Sie hat wirklich Talent! Danke für deinen lieben Kommentar, wünsche dir ebenfalls alles Gute und ein schönes besinnliches Weihnachtsfest.
LG

Heidrun hat gesagt…

Wow - großes Kino

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Jahr 2012 wünscht Dir und deiner Familie Heidrun

Angelika hat gesagt…

Deine Tochter ist wirklich eine Künstlerin. Ich sprech da nämlich aus Erfahrung.......wollte eine ganz tolle Mickey Mouse Torte machen....naja......das Formen ist nicht so meins!*g*

Liebe Grüße
Angelika

Elborgi hat gesagt…

boh was ist die toll!!
Deine Tochter ist ja eine Tortenkünstlerin

Schönen Tag wünscht Dir
Elma

Ulrike hat gesagt…

Deine Tochter ist ja eine Künstlerin. Mal wieder ein wunderschönes Teil...der Wahnsinn...

Liebe Weihnachtsgrüße

Ulli

froebelsternchen Susi hat gesagt…

eine Marzipan-Künstlerin Deine Tochter! Ein Hammer!

Liebe Gerli ..ich wünsche Dir ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

liebe Grüße aus dem Wladviertel


Susi

Schnippselfrosch hat gesagt…

Die Torte ist ja wiedermal der Hammer.Da hat sich dein Enkel bestimmt gefreud :-))
Deine Tochter macht ja eine schöner wie die andere
Gruß Daggi

Regina hat gesagt…

*Kinnladeuntenbleibenwill* was für eine fantastische Torte für einen kleinen Piraten! Ganz großes Kompliment an deine Tochter!

LG Regina

Stine hat gesagt…

Wow, das ist wirklich mal wieder eine Hammertorte. Zum Anschneiden viel zu schade. Wenn doch, muss sie aber vorher noch von allen 12 Seiten fotografiert werden.
Viele weihnachtliche Grüße von
Stine

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...