Freitag, 29. Januar 2010

Ich war bei Pipilonia!

..heute habe ich eine Wienunmrundung mit den Öffis gemacht, ich war an Stellen in Wien, da war ich noch nie!
Endlich bei Sindra-Pipilonia angekommen, habe ich mal ihren Laden bestaunt und mein Herz schlug höher und höher. So ein schöner und heller Laden, einfach herrlich, ich habe mich gleich wohlgefühlt. 
Ich hatte mir natürlich ganz genau notiert (in meinem Scrap-Notizblock)was ich denn dringend bräuchte, aber daran hielt ich mich natürlich nicht (nanetnana) . Habe ordentlich zugeschlagen und bin nun sehr glücklich!!!

Ich habe noch einen Grund glücklich zu sein, denn mein kleiner Enkelsohn, der vor einer Woche das erste Mal bei uns geschlafen hat, will wieder bei uns schlafen, weils so schön war;-)) Das freut Omi und Opiherz sehr.


Nun habe ich mein Kellerstübchen ganz gemütlich eingeheizt, mir einen Nespresso zubereitet und all meine Errungenschaften auf den Tisch ausgebreitet. Was da so rauskommt, werde ich in den nächsten Tagen präsentieren, bin selbst schon sehr gespannt.
Ausserdem werde ich nun endlich mein erstes Blog-Candy zusammenstellen und verlosen, aber mehr in den nächsten Tagen.
Ich wünsche euch ein wunderschönes Weekend-geniesst die Zeit

Kommentare:

Frosch13.13 hat gesagt…

Hallo Gerlinde,da war ja jemand zurückhaltent(zwinker):-).
Schön das es dem kurzen bei Euch gefällt.Das freut mich :-).
Viel spass beim scrapen....
Gruß Dagmar

Schnurzelchens Bastelwelt hat gesagt…

Hihi! Bei Sindra einkaufen zu gehen ist das reinste Vergnügen, ich weiß wovon ich spreche. Das kann zur Sucht werden.

LG
Susanne

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...